Drucken

Versand,Lederbekleidung online shop

Versand

Informationen zum Versand

Wir vesenden Ihre Pakete von Montag bis Freitag mit unseren Versanddienstleistern DHL (ausschließlich versicherter Paketversand). Die Kosten für den Versand werden dem Kunden berechnet. Beachten Sie, dass an Sonn- und Feiertagen keine Zustellung erfolgt.

Sie haben die Möglichkeit Ihr Paket an eine alternative Lieferadresse, eine DHL Packstation oder eine DHL Filiale liefern zu lassen. Zur Lieferung an eine Packstation können sie sich kostenlos unter www.dhl.de registrieren und nach Erhalt Ihrer persönlichen PIN rund um die Uhr Ihre Pakete von der Packstation abholen.
 

Land

Standard

 

Deutschland
*) Für die Lieferung innerhalb Deutschlands berechnen wir pauschal 4,90 EUR pro Bestellung.

4,90 €*

 

Österreich

9,90 €

 

EU Länder inkl. Schweiz

Belgien, Dänemark, Finnland, Frankreich, Griechenland, Großbritannien, Irland, Italien, Luxemburg, Monaco, Niederlande, Polen, Portugal, San Marino, Schweden und Spanien

Bulgarien, Estland, Lettland, Litauen, Malta, Rumänien, Slowakei, Slowenien, Tschechische Republik, Ungarn und Zypern, Island, Ukrain. Norwegen

Alle Welt Länder

13,00 €

 

 

 

 

34,00€

 

 

   

 

 

 

     

 

Zusatzleistungen

 

ico_expressversand536b4eda00cf5Expressversand

Bestellen Sie von Montag bis Freitag bis 14.00 Uhr, verschicken wir Ihre Ware noch am selben Tag per DHL (zeitgebundene Express-Zustellung von Tür zu Tür innerhalb Deutschlands).

  • Die Kosten für den Express-Versand betragen 16,00 €.

  • Selbstabholung

Kunden aus Augsburg und Umgebung können Ihre Bestellungen auf Wunsch gern bei uns vor Ort abholen. Sie sparen sich dadurch die Versandkosten. Bitte beachten Sie, dass Sie am Ende Ihrer Bestellung den Abholtermin eintragen (Tag und Uhrzeit). 

  • Bitte halten Sie sich an das von Ihnen angegebene Zeitfenster, Bestellungen die bis 19.00 Uhr des angegebenen Abholtages nicht abgeholt wurden, werden automatisch storniert.

Wichtige Zusatzinformationen

Bitte beachten Sie: am 1.Januar, 6.Januar, 3.April, 6.April, 1.Mai, 14.Mai, 25.Mai, 4.Juni, 24.-26.Dezember und am 31.Dezember erfolgt kein Versand.

Musterlieferungen und Auswahlbestellungen sind leider nicht möglich.

Die Artikel werden durch den Mehrfachversand einfach zu sehr in Mitleidenschaft gezogen. Wir behalten uns vor, Auswahlbestellungen entsprechend zu kürzen. Bestellen Sie nur Artikel, die Sie auch beabsichtigen zu kaufen. Wir bitten um Ihr Verständnis. Ein Umtausch ist möglich.

Wenn Sie aus einem Land bestellen möchten, das nicht angegeben ist, wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice.

Expressanfragen bitte an: info@leder-hosen.com oder Hotline +49 (0) 821 49821771

Die Versand- und Transportkosten sowie Zollkosten bei Auslandslieferungen gehen zu Lasten des Kunden.

Lieferzeiten

Eine Auskunft zu den Lieferzeiten finden Sie auf den Detailseiten der jeweiligen Artikel. Werden mehere Artikel mit unterschiedlichen Lieferzeiten gekauft, so richtet sich die Lieferzeit nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeit. 

Beachten Sie zudem:

  1. Die Lieferfrist beginnt grundsätzlich mit dem Erhalt der Bestellbestätigung, welche Ihnen nach dem Klick auf den Button "kostenpflichtig Bestellen" zugeschickt wird.

  2. Ausgenommen von Punkt 1 sind Bestellungen, bei denen Sie als Zahlungsart "Vorkasse" gewählt haben. Hier beginnt die angegebene Lieferfrist mit dem Eingang Ihres Geldes auf unserem Bankonto.

  3. Ausgenommen von Punkt 1 sind Bestellungen, die freitags nach Geschäftsschluß (ab 17 Uhr) bis einschließlich sonntags 24.00 Uhr getätigt wurden. Hier beginnt die angegebene Lieferfrist am darauffolgenden Montag.

  4. Bei Bestellungen an gesetzlichen Feiertagen im Bundesland Bayern gelten: Bei Bestellungen, die am Vortag des Feiertags/der Feiertage nach Geschäftschluß (ab 17 Uhr) und an dem darauffolgenden Feiertag/den drauffolgenden Feiertagen getätigt wurden, beginnt die angegebene Lieferfrist an dem ersten Werktag, der auf den Feiertag/die Feiertage folgt.

Sollten sich zu den angegebenen Lieferfristen Abweichungen ergeben, werden wir Sie umgehend informieren. Schadensersatzansprüche wegen Verzug oder Unmöglichkeit bzw. Nichterfüllung, auch solche, die bis zu Rücktritt vom Vertrag entstanden sind, sind ausgeschlossen. Sofern es für eine zügige Abwicklung vorteilhaft erscheint, bleibt es uns vorbehalten, Teillieferungen vorzunehmen.